IF bei Facebook

2 weeks ago

I Furiosi
War starts here!Der Düsseldorfer Rüstungskonzern freut sich über den Krieg in der Ukraine und hofft, dass er möglichst lange dauert. Das ist gut fürs Geschäft mit dem Tod.Etwa 80 Personen demonstrierten gestern vor der Konzernzentrale in Düsseldorf-Derendorf. ... Weiterlesen auf FacebookSee Less
Anschauen auf Facebook

2 weeks ago

I Furiosi
Heute haben wir mit den Genoss:innen von UmsGanze, Interventionistischen Linke & FAU aus verschiedenen Städten NRWs den Streik der Gesundheitsarbeiter:innen der Uniklinken Aachen, Bonn, Köln, Düsseldorf, Essen und Münster unterstützt; mit einem schönen Block auf der ver.di-Demo. War uns ein Fest und eine Freude! Sich jetzt vor Ort in die Auseinandersetzungen einmischen und den Kampf für einen TarfivertragEntlastung unterstützen. Solidarität ist praktisch … oder sie ist nix! Kapitalismus raus der Klinik!#profiteschadenihrergesundheit ... Weiterlesen auf FacebookSee Less
Anschauen auf Facebook

3 weeks ago

I Furiosi
Gestern sind wir mit rund 400 Menschen gegen den Ausverkauf der Stadt auf die Straße gegangen. „Für eine rebellische Stadt“ haben wir gegen steigende Mieten, Spekulation mit Wohnraum und Verdrängung von Wohnungslosen aus dem Stadtbild demonstriert. Lautstark, kämpferisch, bunt und unter Solidariätsbekundungen von Anwohner*innen sind wir von der Kiefernstraße über die Innenstadt und Oberbilk bis nach Friedrichstadt gelaufen. Aufgerufen hatte ein breites Bündnis von linken Gruppen, Kulturschaffenden, Studierenden und vielen anderen. Wir freuen uns, dass es nach 2 Jahren Coronapause wieder gelungen ist, eine starke „Recht auf Stadt“ Demonstration auf die Beine zu stellen. Gerade während der Pandemie hat sich für viele Menschen die finanzielle Lage deutlich verschärft und günstiger Wohnraum wird immer knapper. Aber auch frei zugängliche Orte an denen Kunst und Kultur stattfinden kann werden sind auch weiterhin unter Druck.Es gibt also auch weiterhin viele gute Gründe für ein Recht auf Stadt zu demonstrieren und zu streiten. Bleiben wir also kämpferisch und nehmen wir uns die Stadt zurück. Vielleicht nicht die ganze auf einmal, aber Stück für Stück:Denn die Stadt gehört allen!#dus3004 #Rechtaufstadf ... Weiterlesen auf FacebookSee Less
Anschauen auf Facebook